EuroJackpot

Freitag 19:00 Uhr

33 MIO. €

JACKPOT

Gewinnchance 1:95 Millionen

EuroJackpot.org logo
News image

Neue Regeln beim Eurojackpot

Es gibt einige Neuerungen bei der Eurolotterie Eurojackpot: Ab dem 10. Oktober wird die Anzahl der Zusatzzahlen (Eurozahlen) von derzeit acht auf zehn erhöht. Bisher musste man neben 5 aus 50 zusätzlich 2 aus 8 richtig tippen, zukünftig 5 aus 50 und 2 aus 10. Dadurch sinkt die Gewinnwahrscheinlichkeit etwas, im Gegenzug dürfen die Spieler mit höheren Jackpots rechnen.

Ebenfalls gibt es eine kleine Änderung in den Gewinnklassen. Die Gewinnklasse 8 wird statt 3 aus 50 und 1 aus 8 in 2 aus 50 und 2 aus 10 geändert (alte Gewinnklasse 9), in der Gewinnklasse 9 findet das ganze umgekehrt statt (3 aus 50 und 1 aus 10 statt 2 aus 50 und 2 aus 8). Auch dies geschieht natürlich in Hinblick auf die geänderten Gewinnwahrscheinlichkeiten.

Auch erfreulich: Neben den bisherigen teilnehmenden Ländern gibt es drei Neuzugänge: So kann Eurojackpot ab Oktober auch in Ungarn und Tschechien gespielt werden. Die Gesamtanzahl der teilnehmenden Länder erhöht sich somit auf 16.

Die Änderungen noch einmal im Überblick:

Bisher: Ab sofort:
5 aus 50 Zahlen
2 aus 8 Eurozahlen
5 aus 50 Zahlen
2 aus 10 Eurozahlen
Gewinnklasse 8 (3+1)
Gewinnklasse 9 (2+2)
Gewinnklasse 8 (2+2)
Gewinnklasse 9 (3+1)
14 teilnehmende Länder 16 teilnehmende Länder

Fazit:

  • Höhere Jackpots
  • Mehr Spieler in mehr teilnehmenden Ländern
  • Etwas geringere Gewinnwahrscheinlichkeit
  • Mindestjackpot von 10 Mio bleibt
  • Spieleinsatz kostet weiterhin 2€, bei Lottoland sogar ohne zusätzliche Gebühr i.H.v. 0,50€
  • Ziehung auch weiterhin jeden Freitag um 21 Uhr in Helsinki (Finnland)
Alle News
shopping_cart JETZT TIPPEN
de

Deutsch

lv

Latviešu

nl

Dutch

no

Norsk

si

Slovenski

cz

Český

pl

Polski

ru

русский

pt

Portugues

is

Íslensku

sk

Slovenský

ee

Eesti

en

English

es

Español

fi

Suomen

hr

Hrvatski

hu

Magyar

it

Italiano

lt

Lietuvių

close