de
Menu

Nächster Jackpot

10

Mio. Euro

Jetzt spielen

EUROJACKPOT GEWINNZAHLEN

  • 3
  • 11
  • 13
  • 15
  • 23
  • 1
  • 9
> EuroJackpot Gewinnzahlen, Gewinneranzahl und Gewinnquote

EuroJackpot Quicktipps – per Zufall zum Millionen-Jackpot!

Zufallstipp beim EuroJackpot
EuroJackpot Quicktipps – per Zufall zum Millionen-Jackpot!

Die wenigsten Spieler nutzen den so genannten Quicktipp und lassen den Zufall entscheiden, wenn es um die Auswahl der Lottozahlen geht. Es liegt in der menschlichen Natur als Lieblingszahlen jene auszuwählen, mit denen wir positive Erinnerungen verbinden. Deswegen neigen wir auch dazu, genau diese Zahlen auf einem Lottoschein zu tippen. Der eigene Geburtstag, der eines Familienmitglieds oder der Hochzeitstag sind daher sehr beliebt.

Bist du fest davon überzeugt, dass deine persönlichen Glückszahlen bei der nächsten EuroJackpot-Ziehung gezogen werden und dich zum Millionär machen? Theoretisch ist dies durchaus möglich. Schließlich beruht die Ziehung der Lottozahlen auf dem Zufallsprinzip, d.h. alle Zahlen in der Lostrommel haben exakt die gleichen Chancen, gezogen zu werden.

Geteilte Freude = doppelte Freude?

Stell dir nun vor, du knackst tatsächlich den Jackpot bei einer Gewinnwahrscheinlichkeit von 1 zu 95 Millionen. Die Freude ist hier verständlicherweise riesengroß! Nun stell dir aber auch vor, dass du deinen Gewinn mit etlichen anderen Glückspilzen teilen musst, die genau dieselben Zahlen wie du gewählt haben. Da hört die Freude vielleicht sogar schon auf.

Dies kommt häufiger vor, als dir vielleicht lieb ist. Die meisten Spieler haben persönliche Glückszahlen, die auf einem für sie wichtigen Datum basieren. Ein Monat hat aber maximal 31 Tage, es ist daher sehr wahrscheinlich, dass ziemlich viele Spieler keine Zahlen über 31 wählen. Beim EuroJackpot gibt es jedoch 50 Zahlen im Spiel. Wenn du also mit der 32 gewinnst, ist es wahrscheinlicher, dass du einen deutlich höheren Anteil des Gewinns der jeweiligen Gewinnklasse ausgezahlt bekommst. Durch die richtige Zahlenkombination kannst du zwar nicht die Ziehungsergebnisse beeinflussen, aber durchaus die Höhe deines Gewinns.

Die Qual der Wahl

Sicher möchtest du es vermeiden, deinen Gewinn mit etlichen anderen Spielern teilen zu müssen. Bestimmt denkst du jetzt, dass du einfach ganz zufällig Zahlen auf deinem Tippschein ankreuzen kannst. Die Wahrscheinlichkeit die gleichen Zahlen wie andere Spieler zu tippen müsste hierbei gering sein. Das ist durchaus richtig. Leider gibt es auch hier wieder ein Aber. Denn auch unbewusst wählen wir immer Zahlenfolgen, Muster oder Zahlen, die eine bestimmte Bedeutung für uns haben, wie Geburtstage oder Jahrestage. Das ergeht jedem so. Was also tun? Wir haben die Lösung! Ein Zufallsgenerator verschafft ganz Abhilfe.

Mit dem Zufallstreffer des Quicktipps zum Gewinn

Warum gibst du nicht einfach einen Zufallstipp für den EuroJackpot ab? Der sogenannte “Quicktipp” ist wohl die einfachste Methode. Da brauchst du dir über die Zahlen erst gar nicht den Kopf zu zerbrechen und obendrein sparst du auch noch Zeit! Der Zufallsgenerator übernimmt die ganze Arbeit für dich. Außerdem hört man ja immer wieder von Jackpot-Gewinnern, die mit dem Quicktipp zum Millionär geworden sind! Vielleicht gehörst auch du schon bald zu diesem erlesenen Club?!?

Was musst du also tun? Es ist ganz einfach und superschnell! Klicke auf den Zufalls-Button oben rechts auf dem EuroJackpot Tippschein und schon werden die Zahlen ganz ohne unterbewusste Kräfte ausgewählt. Hiermit schließt du aus, dass dieselben Zahlen von etlichen Spielern ebenfalls getippt werden. Bei einem Jackpot-Gewinn wirst du diesen dann wahrscheinlich nicht teilen müssen. Wenn du dies aber trotzdem möchtest, kannst du wenigstens selbst entscheiden, mit wem! Wir wünschen viel Erfolg bei der Ziehung!