de
Menu

Nächster Jackpot

15

Mio. Euro

Jetzt spielen

EUROJACKPOT GEWINNZAHLEN

  • 3
  • 9
  • 25
  • 31
  • 49
  • 8
  • 9
> EuroJackpot Gewinnzahlen, Gewinneranzahl und Gewinnquote

Knapp daneben ist trotzdem gewonnen!

Europas neue Großgewinner
Knapp daneben ist trotzdem gewonnen!

Obwohl der Jackpot bei der letzten Ziehung zum vierten Mal in Folge nicht geknackt werden konnte, gab es für fünf Spieler dennoch Grund zur Freude! Deutschland hatte als erfolgreichstes EuroJackpot-Land erneut die Nase vorn. Insgesamt vier Tipper kommen aus der Bundesrepublik!

Als die Gewinnzahlen am Freitagabend im finnischen Helsinki gezogen wurden, war die Spannung in Europa groß. Nach drei Ziehungen, bei denen kein Gewinner den Hauptpreis abräumen konnte, ging es schließlich um einen Jackpot von 29 Millionen Euro. Nicht schlecht, um den Sommer zu begrüßen!

Die Hauptzahlen 6, 14, 19, 27 und 35 brachten insgesamt 13 Tippern Glück. Fünf Spieler davon hatten zudem auch eine der zwei richtigen Eurozahlen auf ihrem Tippschein angekreuzt. Zwar reichte es damit leider bei keinem der Teilnehmer für den Jackpot, die erzielten Gewinne können sich jedoch durchaus sehen lassen!

Europas neue Großgewinner

Mehr als 1.000 Großgewinner hat es seit Einführung des EuroJackpots bereits gegeben. Bei der letzten Ziehung kamen weitere fünf hinzu. Die Glückspilze erzielten 6 Richtige (5 plus 1) und konnten damit in Gewinnklasse II jeweils mehr als eine halbe Million Euro einheimsen. Genau 531.211,90 EUR gingen an vier Spieler aus Deutschland und einen aus Norwegen. Die deutschen Lottogewinner kommen aus Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen und dem Saarland.

Im dritten Gewinnrang (5 Richtige) konnten sich insgesamt acht Spieler über 60.165,90 EUR freuen. Auch hier flossen die meisten Gewinne nach Deutschland, und zwar dreimal nach Baden-Württemberg und jeweils einmal nach Bayern und Hessen. Italien, Finnland und Kroatien konnten ebenfalls je einen Gewinner verzeichnen.

Deine Chance zum Millionär zu werden

Bei der nächsten EuroJackpot-Ziehung am Freitag, der letzten im Juni, warten voraussichtlich rund 37 Millionen Euro auf Abholung. Das mag für manche Spieler nicht besonders ansprechend wirken, da bei der anderen Mehrstaaten-Lotterie, den EuroMillions, am 30. Juni eine Sonderziehung stattfindet. Diese lockt mit 100 Millionen Euro.

Die Chancen, den EuroJackpot zu knacken, sind vielleicht jedoch gerade diese Woche größer. Man sollte nämlich bedenken, dass sehr hohe Jackpot-Summen und besondere Ziehungen generell eine größere Anzahl Spieler anziehen, die ihr Glück versuchen wollen. Wenn also weniger Tipper als gewohnt ihre Scheine beim EuroJackpot abgeben, wird der Gewinner aus einer erleseneren Spielergruppe stammen.

Wir werden sehen, ob Deutschland am Freitag erneut einen Sieg davontragen kann! Hast vielleicht sogar du das glückliche Händchen und gehst in den Club der Neu-Millionäre ein? Warte nicht länger und gib schon jetzt deinen EuroJackpot Tipp ab! Die Gewinnzahlen kannst du dann direkt im Anschluss an die Ziehung bei uns nachlesen. Wir wünschen viel Erfolg!